Samstag, 9. Oktober 2010

Es weihnachtet schon!

Bei meinem letzten Einkauf habe ich endlich die neuen Wintersorten von Rittersport entdeckt und gleich alle mal gekostet. Dieses Jahr sind keine alkoholischen Sorten dabei, was mich freut da ich Schokolade mit Alkohol ungenießbar finde.
Und hier sind die drei Neulinge:


"Orangen-Marzipan" habe ich zuerst probiert, Marzipan an sich mag ich eigentlich sehr. Aber irgendwie finde ich die Verbindung zwischen fruchtiger Orange und Marzipan seltsam, man kann die Schokolade essen aber ich werde sie mir nicht nochmal kaufen. Meine Mutter hingegen ist begeistert von dieser Sorte, obwohl sie eigentlich nicht der größte Marzipan-Fan ist. ;)




Auf "Vanillekipferl" habe ich mich am meisten gefreut, da ich dieses Gebäck einfach liebe. Als ich gehört hab, dass Ritter Sport diese Sorte rausbringen wird, war ich vollkommen aus dem Häuschen. Doch leider hat mich der Geschmack enttäuscht, die Füllung schmeckt genau wie die der Frühlingsschokolade "Bourbon-Vanille". Vielleicht hatte ich zu viel erwartet, aber ich werde sie mir bestimmt nochmal kaufen, denn eklig ist sie ja nun auch wieder nicht.



Zu guter Letzt gibt es noch die "Nuss in Nugatcreme". Diese Sorte hatte mich eigentlich am wenigsten gereizt, da Nuss und Nugat ja eigentlich nichts Neues sind. Aber im Vergleich zu den anderen beiden Sorten muss ich zugeben, dass diese mir am besten schmeckt, obwohl ich sonst nicht so auf Nüsse abfahre. Ich bin positiv überrascht und werde mir diese Ritter Sport Winterkreation wohl noch öfters beim Einkauf in den Wagen legen. ;)


Fazit: Leider hauen mich die Wintersorten 2010 nicht wirklich um und ich vermisse meine Ritter Sport Spekulatius vom letzten Jahr jetzt schon.

Bewertung: 2 von 5 Sternen

1 Kommentar:

  1. Schokolade :D
    Schön Schön. Gefällt mir. Dein Blog ist gut :D

    AntwortenLöschen